Es wird gesucht...
pflanze-1
Blumenkohl weiß Regio von Manss Frischeservice
Blumenkohl weiß Regio-zoom-mobil


BLUMENKOHL WEIß REGIO

6,95 €



Produktdetails

Artikel-Nr.: 98573
Herkunft: Deutschland
Das Ursprungsland kann je nach Angebot abweichen und kann nach der Lieferung auf Nachfrage genannt werden.

Handelsklasse: 1

Blumenkohl weiß Regio

Blumenkohl wird auch Karfiol oder Käsekohl genannt. Bei uns in Deutschland gehört er zu den beliebtesten Gemüsesorten.

Aussehen: Der Blumenkohl besteht aus vielen, weißen Blütenknospen, auch Röschen genannt, auf einem Stil. Die Knospen haben eine baumähnliche Form und sind sehr kompakt und dicht gepackt. Die Blätter und Stile sind weiß-gelblich und haben eine raue Oberfläche.
Geschmack: Frischer Blumenkohl hat einen leicht süßen, nussigen Geschmack. 
Verzehrhinweis: Blumenkohl kann roh oder gekocht gegessen werden und eignet sich daher gut als Beilage oder Zutat in Salaten, Aufläufen oder als paniertes Gemüse. Oft landet der Strunk des Blumenkohl fälschlicherweise im Müll. Das muss nicht sein, denn Du kannst sowohl die Röschen als auch den Strunk des Blumenkohl verwerten. Wasche hierzu den Blumenkohl zuerst unter kaltem Wasser ab. Schneide die Blätter und holzigen Stielenden ab. Den Kopf mit den Röschen vom Strunk abschneiden und in möglichst gleichmäßige Röschen zerteilen. Ziehe dann mit einem Sparschäler oder Messer die Rinde vom Strunk ab. Den Strunk dann fein würfeln.
Aufbewahrung: Um die Haltbarkeit zu verlängern, solltest Du den Blumenkohl in ein feuchtes Tuch einwickeln und in das Gemüsefach des Kühlschrankes legen. Ist kein Gemüsefach vorhanden, solltest Du den Blumenkohl in einer Frischhaltefolie möglichst luftdicht verpackt in den Kühlschrank legen. Du kannst den Blumenkohl auch einfrieren. Achte jedoch darauf, dass hierbei der Blumenkohl vorher gekocht sein muss.